Callibsos Puppen (Perry Rhodan NEO 62)

Callibsos Puppen (Perry Rhodan NEO 62)


Juli 2037: Auf der Suche nach dem Epetran-Archiv ist Perry Rhodan in das Arkon-System vorgestoßen, das Zentrum des Großen Imperiums. Doch der Preis für diesen Erfolg conflict hoch: Iwan Goratschin bezahlte ihn mit dem Leben, Rhodan selbst ist mit seinen verbliebenen Gefährten auf der verzweifelten Flucht aus dem Kristallpalast.

Der Zündermutant conflict nicht das erste Opfer. Rhodan verlor bereits vor Längerem einen Gefährten: Crest da Zoltral. Der Gelehrte, der der Menschheit das Geschenk der arkonidischen Technologie machte, wurde am Sonnenleuchtfeuer Hela Ariela entführt. Inzwischen ist es Crest gelungen, sich aus der Gewalt seiner Entführer zu befreien. Er bricht zur geheimnisvollen Welt Derogwanien auf. Seine Hoffnung: Er will dort seine verschollene Ziehtochter Thora wiederfinden...

Show sample text content

Download sample