Der König von Chittagong (Perry Rhodan NEO 39)

Der König von Chittagong (Perry Rhodan NEO 39)


Februar 2037: Überall auf der Erde tauchen Menschen mit besonderen Begabungen auf, die sogenannten Mutanten. Perry Rhodan, der mit einigen von ihnen schon zusammenarbeitet, möchte ihre Fähigkeiten fördern. In Terrania, der neuen Hauptstadt der Erde, wird das Lakeside Institute eingerichtet, eine Heimstatt für Mutanten.

Zu Rhodans Gefährten zählen Tako Kakuta, der Teleporter, und Wuriu Sengu, ein Späher. Die beiden Freunde reisen nach Chittagong, in die wuchernde Metropole in Bangladesch, wo sie weitere Parabegabte suchen. Dort herrscht ein mächtiger Warlord: ein Mann mit beängstigenden und irritierenden Kräften. Seine Aktionen bedrohen die Terranische Union - und damit die ganze Menschheit...

Show sample text content

Download sample